Kindertagesstätten

Das Mehrgenerationenhaus ist Träger der beiden Kindertagesstätten Stadtpiraten und Krümelpott.

Herzlich Willkommen

Liebe Familien, liebe Nachbarn, liebe Mitmenschen
Wir begrüßen euch herzlich auf der Homepage unserer bunten Kita-Gemeinschaft des Mehrgenerationenhaus Essen, bestehend aus 4 Kindertageseinrichtungen in Essen – Frohnhausen und Essen – Altendorf.

„Kinder werden mit allen sozialen und menschlichen Eigenschaften geboren. Um diese weiterzuentwickeln, brauchen sie nichts als die Gegenwart von Erwachsenen, die sich menschlich und sozial verhalten.“
(Jesper Juul)

Wir sehen uns als Begleiter und Beobachter in der Entwicklung der Kinder und wollen die von Geburt an vorhandenen sozialen Kompetenzen unterstützen und erweitern. Sie sind das Zentrum unserer Arbeit und erhalten die Chance sich in der Kita ganzheitlich zu entwickeln. Wir geben ihnen sowohl Anreize als auch Orientierung und werden für sie zu Bezugspersonen und Entwicklungsbegleitern.

„Kinder haben kein Bedürfnis Lob zu bekommen. Sie haben das Bedürfnis, gesehen und anerkannt zu werden.“  (Jesper Juul)

Unsere Kitas haben offene Türen für die Eltern unserer Kinder.

Als plus Kitas unterstützen wir die Eltern über Erziehungsfragen hinaus in ihrem sozialen Umfeld.

Anmeldung

Wenn Sie Ihr Kind in einer unserer Kita anmelden oder vormerken lassen möchten, verwenden Sie bitte unser Anmeldeformular. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.

 

Jetzt anmelden

Unser Konzept

Kitaleiterinnen Aline Beckhaus und Jessica Wiersch zum Kita-Konzept

Verbund Familienzentrum NRW

Wir, als zertifizierte Familienzentren, stellen Angebote zur Betreuung, Bildung, Information und Förderung für Familien in verschiedenen Lebensphasen und mit unterschiedlichen Bedürfnissen zur Verfügung. Das Familienzentrum schafft einen Ort für ein harmonisches Miteinander und fördert gleichzeitig die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die in unserem Haus integrierten Angebote gestalten wir alltagsnah und familienorientiert.

Konzeptioneller Ansatz

Unser Schwerpunkt ist die Kinder unseren Einrichtungen in ihrer Individualität und Besonderheit anzuerkennen und ihre Bedürfnisse wahrzunehmen. Jedes einzelne Kind besitzt eine intrinsische Motivation seine Umwelt zu entdecken, und wir möchten sie dabei begleiten ihre Welt zu erforschen. Sie bringen viele Kompetenzen mit, diese wollen wir schätzen, ihnen Verantwortung und Selbständigkeit lernen und sie auf ihrem persönlichen Lebensweg ein Stück begleiten und unterstützen. Wir nutzen die große Lernfähigkeit der Kinder, ihr Entwicklungspotential, ihre Neugier und Entdeckungsfreude, ihren Spaß am funktionellen Training und Üben, um sie zu fördern und damit unserem Bildungsauftrag zu erfüllen. Die Förderung schließt Bildungsangebote aller Entwicklungsbereiche ein,

Unsere Pädagogik basiert auf den Theorien von Jesper Juul. Unsere Grundhaltung gegenüber den uns anvertrauten Kindern ist geprägt durch

  • Interesse und Neugierde
  • Aufmerksamkeit und Geduld
  • Empathie und Respekt
  • Rücknahme und bedingungslose Annahme
  • Annahme eigener Grenzen und Unsicherheiten

Konzeptionell arbeiten alle Kitas der Kita-Gemeinschaft angelehnt an und inspiriert durch die Ansätze und Theorien des dänischen Familientherapeuten Jesper Juul. In den Kitas finden sich die Grundprinzipien Juuls wie Partizipation, Gleichwertigkeit, Verständnis für die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen und eine wertschätzende Haltung den zu betreuenden Kindern gegenüber wieder und sind Leitmotive unseres pädagogischen Konzeptes und unserer täglichen Arbeit.

Neben der Weiterbildung im Bereich Jesper Juul verfügen die Teams in unseren Kitas über multiprofessionelle Fähig- und Fertigkeiten.

Unter den MitarbeiterInnen finden sich neben den klassischen ErzieherInnen, KinderpflegerInnen, eine Kinderkrankenschwester, SozialarbeiterInnen, eine Ergotherapeutin, eine Wildnispädagogin und Kindheitspädagogen.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Kitas liegt im Bereich der Multikulturalität

dem Miteinander verschiedener Kulturen in unseren Einrichtungen.

In unserer Kita-Gemeinschaft gibt es weit über 20 verschiedene Nationalitäten und Herkünfte. Sowohl unsere Familien als auch unser Team ist multikulturell und mehrsprachig.

Da die meisten unserer Kinder im Großstadtdschungel aufwachsen, freuen sie besonders über die Kooperation mit dem Gemeinschaftsgarten ,,Buntes Grün‘‘, dem öffentlich zugänglichen im Hinterhof des Mehrgenartionenhauses Essen liegt.

Die Arbeit in diesem angrenzenden Gemeinschaftsgarten ermöglicht es den Kindern, die Entstehung und Entwicklungen von Saatgut zum Obst/Gemüse, von der Henne zum Ei und von der Biene zum Honig zu beobachten und hautnah mitzuerleben. Viele der engagierten HobbygärtnerInnen und NaturliebhaberInnen, die den Gemeinschaftsgarten zu einem grünen Rückzugsort in der Großstadt machen, unterstützen uns in unserer Arbeit bei vielerlei Projekten mit den Kindern. Neben der naturnahen Arbeit im Gemeinschaftsgarten mit den hauseigenen Hühnern und Bienen, liegt uns die Gestaltung unserer Außengelände mit langlebigen Naturmaterialien ebenfalls sehr am Herzen.

Von dieser Multiprofessionalität der Kita-Teams können die Kinder im Zuge der gezielten Förderung in den verschiedenen Entwicklungsbereichen und auch im Zuge von Projekten profitieren.

Zudem kann der Elternschaft durch das multiprofessionelle Team eine facettenreiche und multiperspektivische Beratung in diversen Belangen angeboten werden.

Häufig gestellte Fragen

Ab wann kann ich mein Kind in der Kita anmelden?

Eine Anmeldung ist jeder Zeit möglich. Frühestens können Sie Ihr Kind unmittelbar nach der Geburt bei uns anmelden. Möchten Sie Ihr Kind unverbindlich für einen Betreuungsplatz anmelden oder vormerken lassen, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus.

Kann ich mir die Kita anschauen?

Natürlich! Damit allerdings der Tagesablauf für die Kinder nicht zu unruhig wird, bitten wir Sie, sich vorab mit uns in Verbindung zu setzen.

Wie sind die Öffnungszeiten?

Aktuell bieten wir Betreuungszeiten von 07:00 – 14:00/07:30-14:30 und 07:00-16:00 Uhr an. Diese können im Sinne von Betreuungsblöcke 35 Wochenstunden und 45 Wochenstunden.

Für die Zukunft ist eine Ausweitung dieser Öffnungszeiten angedacht.

Nach der Pandemie sollen Familien bereits ab 6 Uhr die Möglichkeit der Betreuung bekommen. Gerade im Wandel der verschiedenen Familien- und Arbeitsmodelle möchten wir außerdem auch eine Betreuung bis 18 Uhr für Familien mit besonderen Betreuungsbedarfen anbieten.

Gibt es Schließzeiten?

In Anlehnung an die Sommerferien haben unsere Kitas eine dreiwöchige Schließzeit die auf die ersten oder die letzten drei Wochen der Sommerferien fällt.

Da sich die Schließzeiten der einzelnen Kitas nicht überschneiden, besteht in dringenden Fällen die Möglichkeit, die Betreuung in einer der anderen Kitas in Anspruch zu nehmen, sofern die eigene Kita geschlossen ist.

Neben den Schließtagen in den Sommerferien wird die Kita über die Weihnachtsfeiertage, an einzelnen Tagen im Kitajahr für Schulungen und Weiterbildungen des Personals (pädagogische Planungstage) und einen Tag im Kita-Jahr für einen Betriebsausflug des Personals geschlossen.

Kindergartenplatzanspruch eines Geschwisterkindes?

Geschwisterkinder von Kindern, die schon bei uns betreut werden, haben Vorrang bei der Besetzung frei werdender Plätze. Eine Garantie für die Aufnahme von Geschwistern kann allerdings nicht gegeben werden, da das Platzangebot begrenzt ist.

Unsere Kita – Gemeinschaft:

Kindertageseinrichtung und Familienzentrum

Kita Am Bunten Grün
Einrichtungsleitung: Aline Beckhaus
Tel.: 0201-72671077
E-Mail:

Gruppen: 4 Gruppen mit 85 Kindern von 2 Jahren bis zum Schuleintritt

Adresse
Martin-Luther-Str. 116a
45144 Essen

Kindertageseinrichtung und Familienzentrum

Kita Stadtpiraten
Einrichtungsleitung: Jessica Wiersch
Tel.: 0201-702865
E-Mail:

Gruppen: 3 Gruppen mit 67 Kindern von 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Adresse
Kerckhoffstr. 22a
45144 Essen

Kindertageseinrichtung und Familienzentrum

Kita Krümelpott
Einrichtungsleitung: Kerstin Greiwe
Tel.: 0201-626989
E-Mail:

Gruppen: 3 Gruppen mit 67 Kindern von 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Adresse
Grieperstr. 17
45143 Essen

Kindertageseinrichtung

Kita Kleiner Krümelpott
Einrichtungsleitung: Bianca Werthmann
Tel.: 0201-45873690
E-Mail:

Gruppe: 1 Gruppe mit 11 Kindern von 0,6 bis 3 Jahren

Adresse
Markscheide 2
45143 Essen